Angebot Fachperson Arbeitsweise Berichte von Betroffenen Agenda Verein

Begleitete Gesprächsgruppe



„Ich fühle mich einsam und verlassen.“




Die Gruppe hält gemeinsam den Schmerz aus - teilt Erinnerungen - spürt Ressourcen auf - freut sich über alles, was gelingt - macht Mut, Schritte auf dem Weg zu neuer Lebensfreude zu gehen und neuen Sinn zu finden ...

Die fachlich begleitete Gruppe trifft sich monatlich während eines Jahres in St. Gallen. Vor Beginn einer Gruppe findet ein Informationsabend statt. Mit den Interessierten wird ein Einzelgespräch geführt. Nach der definitiven Entscheidung für eine Teilnahme ist diese verbindlich.